Das Modersohn-Magazin: Der Boden von dem wir leben

Der Boden von dem wir leben – eine Interviewreise durch die Ausstellung